• 1

Aktuelles aus der Jugend

Jugenddienst Montag, 07.10.2019

Wie in den vergangenen Jahren, fand auch dieses Jahr wieder ein Rundgang über die nahegelegene Michaelis-Kirchweih statt. Es war für jeden etwas geboten, ob von kulinarischer Seite aus oder von spektakulären Fahrgeschäften.

Jugendolympiade Samstag, 28.09.2019

An diesem Samstag trafen sich wieder alle Jugendfeuerwehren und die THW-Jugend der Stadt Fürth, im Stadtwald, zur diesjährigen Jugendolympiade.
Die Jugendlichen hatten verschiedene Stationen entlang des Trimm-Dich-Pfades zu absolvieren. Zum Beispiel musste ein Jugendlicher mit einer Tonne über dem Kopf von seinen Teampartnern durch einen Parcours aus Verkehrsleitkegeln gelotst werden. Bei einer anderen Station wurde die bekannte Firefighter-Combat Challenge, für die Jugendlichen angepasst, nachempfunden. Wieder bei einer anderen Station war Zielgenauigkeit gefragt, denn es galt Sandsäcke auf eine Plane mit Zielscheibe zu werfen. Es folgten noch einige weitere Stationen, außerdem haben die Jugendlichen den Wissenstest in der jeweiligen Stufe absolviert.

Weiterlesen

Jugendgroßübung Samstag, 14.07.2019

Achtung wir Üben hieß es beim Katastrophenschutzzentrum (KATS-Zentrum) des BRK, wo sich alle Jugendfeuerwehren der Stadt Fürth und die Rettungshundestaffel (RHS) Franken e.V. zur alljährlichen Jugendgroßübung eingefunden haben. Nach kurzen Begrüßungsworten der Stadtjugendwarte ging es auch schon mit der ersten Übung los.
Insgesamt hatte jede Gruppe vormittags 3 Übungen zu absolvieren.

Weiterlesen

Jugenddienst Samstag, 06.07.2019

Nachdem das Thema Technische Hilfeleistung bei den letzen Jugenddiensten relativ zu kurz kam, stand es dieses Mal im Mittelpunkt. Zusammen wurde erarbeitet was bei einem Verkehrsunfall zu beachten ist und welche Maßnahmen zuerst getroffen werden sollten.
Anschließend wurde das Ganze an einem Übungsfahrzeug in die Praxis umgesetzt. Angenommen wurde, dass eine Person unter einem Auto eingeklemmt ist. Zunächst haben die Jugendlichen den PKW, durch abziehen des Schlüssels und betätigen der Handbremse, gesichert. Während die einen das Fahrzeug mit Rüstholz unterbauten, hat der andere Teil die Hebekissen samt Zubehör vorbereitet. Dann wurde das Auto, bei stetigem Unterbauen mit dem Rüstholz, mittels Hebekissen angehoben. Zum Abschluss des Jugenddienstes gab es noch eine Einweisung auf die Handfunkgeräte als Vorbereitung für die anstehende Jugendgroßübung.

Weiterlesen

Jugenddienst Montag, 03.06.2019

Bei diesem Jugenddienst wurden die Grundtätigkeiten zum Thema Löschangriff wiederholt. Dazu haben sich die Jugendlichen gegenseitig die wichtigsten Armaturen zur Wasserentnahme, Wasserförderung und Wasserabgabe erklärt. Zum Abschluss bauten die Jugendlichen einen Löschangriff mit Wasserentnahme aus einem Überflurhydranten und Wasserabgabe über ein C-Hohlstrahlrohr auf.