• 1

Aktuelles aus der Jugend

Ausflug Sonntag, 03.10.2021

Am Sonntag hieß es Frühaufstehen für die Jugendlichen und ihre Betreuer, denn um 8 Uhr ging die Fahrt los zur Feuerwehr Erlebniswelt nach Augsburg.
Dort angekommen, konnte aus unmittelbarer Nähe ein Flash Over, also eine Durchzündung, wo ein Entstehungsbrand schlagartig in einen Vollbrand übergeht, beobachtet und auch gefühlt werden.
Des Weiteren gab es einen Jugendfeuerwehr-Parkour, wo unter anderem verschiedene Schläuche gekuppelt werden mussten und bei einem Spritzenhaus galt es ein simuliertes Feuer zu löschen.
Darüber hinaus wurde den Jugendlichen in einem begehbaren Rauchwarnmelder dessen Funktionsweise vorgestellt und an einem sehr realitätsnahen Beispiel die Wichtigkeit einer Rettungsgasse aufgezeigt.
Auch in die Rolle eines Leitstellendisponenten konnte man schlüpfen, wobei Notrufe wie "Wasser im Keller" oder "Verkehrsunfall" aufgenommen und an die Einsatzkräfte weitergeleitet werden mussten.
Nachdem nahezu jede Ecke der Erlebniswelt erkundet worden ist, ging es noch zu einem nahegelegenen Restaurant zur kulinarischen Stärkung der Gruppe.
Mit vollem Magen und den Kopf voller schöner Erinnerungen und neu erworbenem Wissen stand anschließend die Rückfahrt nach Fürth an.

Tags: Ausflug

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.