• 1

Aktuelles aus der Jugend

Jugenddienst Montag, 15.06.2020

Nach drei monatiger Zwangspause, auf Grund der Corona Pandemie, die von uns mit Online-Jugenddiensten überbrückt wurde, konnte unter gewissen Bedingungen und der Einhaltung von Hygiene- und Abstandsregeln wieder ein Jugenddienst auf der Wache stattfinden. Thema des Abends war zum Einen, die Inbetriebnahme von Unter- und Überflurhydranten, die vor allem in der Stadt wichtige Wasserentnahmestellen aus dem Trinkwassernetz für die Feuerwehr bei Brandeinsätzen sind. Zum anderen ging es um Wissenswertes im Bezug auf die Gefahren und den Umgang mit Gasen bei der Feuerwehr. Gas begegnet uns im Alltag relativ häufig, sei es im Straßenverkehr oder in Wohnräumen. Alle Beteiligten waren am Ende froh wieder zum Jugenddienst zusammen zu kommen, auch wenn es mit Mund-Nasen-Schutz etwas befremdlich wirkte.